Service & Beratung

+43 720 779500

Aufsitzkehrmaschine 512 E Rider


Der kompakte SWEEPER 512 E ist ein Aufsitz-Modell, welches speziell für den professionellen Einsatz entwickelt wurde. Daher ist es ausgezeichnet geeignet für eine schnelle und effektive Reinigung von kleinen und mittelgroßen Flächen. Die Maschine wird elektronisch betrieben, jedoch ohne Batterien geliefert (1x 12 V). Da der Bürstenanpressdruck der Tellerbürste mit LED Indikation mühelos einzustellen ist, sorgt diese Kehrmaschine für eine optimale hygienische Reinigung auf den verschiedensten Flächen – von Bodenfliesen bis hin zu Asphalt- und Betonböden.
Aufsitzkehrmaschine 512 E Rider DiBO
Stefan Hartner

Haben Sie Fragen?

Unser technischer Berater
Stefan Hartner hilft gerne weiter. Kostenlose Beratung unter +43(0)720779500 oder schreiben Sie eine E-Mail

Beschreibung

Produkteigenschaften

  • Sehr Großer Schmutzbehälter in einer sehr kompakten Maschine
  • Die Hauptkehrwalze mit spezieller V-Form garantiert Höchstleistungen bei der Aufnahme des Kehrguts
  • Mikrofiltration der Stäube bis zu 3 Mikron durch einen speziellen Filter
  • Elektrischer Filterrüttler,  vom Fahrersitz aus bedienbar
  • Besonders leichtes manuelles Entleeren
  • Hohe Betriebsdauer
  • Leicht zu bedienen dank intuitivem benutzerfreundlichem Bedienfeld
  • Geräuscharmer Betrieb dank Schallisolierung
  • Batteriestandanzeige und eingebautes Batterieladegerät
  • Werkzeugloser Staubfilterwechsel
  • Robustes Chassis aus lackiertem Stahl mit Stoßstange zum Schutz der Maschine bei der Reinigung entlang der Wände
  • Geschützte und wasserdichte Tasten am Bedienfeld
  • Klapp-Hebesystem für größeren Grobschmutz (z. B. Papierpfropfen)
  • Stundenzähler

 

512 E Rider  
CodeCONTINENTAL 380 PI
Beschreibung512 E Rider
Arbeitsbreite der Bürste700 mm
Arbeitsbreite der Bodendüse500 mm
Produktivität3500 m³/h
Antrieb24 V (4x6 V) - 105 Ah (C5) battery
Fassungsvermögen Schmutzbehälter50 l
Abmessungen1180x753x1182 mm
Gewicht123 kg

 

 Technische Eigenschaften

  • Rahmen aus behandeltem Stahl
  • Feststellbremse
  • Standardwalze aus Polypropylen
  • Filter mit Filterplatten
  • Antrieb: Kupplungssystem an der Hinterradachse
  • Motoren von hoher Qualität, ausgestattet mit vorbeugenden Schutzsystemen
  • Filterfläche: 2,2 m²

Standardausführung

  • Medium Zylindrische Tellerbürste für den Innen- und Außenbereich (2 Stück)
  • Medium Zubringerbürste für den Ihnen- und Außenbereich
  • Papierfilter 

Optionale Ausführung

  • SSC : Das System 'Soft Cleaning Surface' - Set für Teppichbodenreinigung - ausgestattet mit Vorfilter für feinere Stäube und nicht kreidenden Hinterrädern

Optionales Zubehör

  • Zylindrische Hauptkehrwalze mit Naturborsten (2 Stück)
  • Tellerbürste für den Innen- und Außenbereich (2 Stück)
  • Mit Stahl verstärkte Zylindrische Tellerbürste für starke Verunreinigungen (2 Stück)
  • Mit Stahl verstärkte Zubringerbürste für starke Verunreinigungen
  • Filter mit Filterplatten aus waschbarem Polyester

Wo wird eine Kehrmaschine eingesetzt

Die Einsatzmöglichkeiten einer Kehrmaschine sind groß. Für Parkplätze oder Fabrikhallen zum Beispiel, eignet sich besonders die Aufsitzkehrmaschine. Die Auffangbehälter der Kehrmaschine verfügen über ein großes Volumen, was ein ungestörtes Reinigen erlaubt.

Die Straßenkehrmaschine ist auf ein KFZ aufgebaut, über welches der Antrieb der Kehrmaschine erfolgt. Kehrmaschinen können auch zusätzlich mit einem Elektro- oder Benzinmotor ausgestattet werden.

Eine Kehrmaschine auf Anhängeraufbau ist mobil und trotzdem leistungsstark. Mit einem Fahrzeug kann die mobile Kehrmaschine an jeden gewünschten Einsatzort transportiert werden.

Kontakt

Hartner Aggregate und
Industrietechnik GmbH

Emesbergstraße 33
A-4643 Pettenbach

Tel.: +43 (0) 720 77 95 00

office@erich-hartner.at

 

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag: 
8:00 - 12:00 und 13:00 - 17:00
Freitag:
8:00 - 12:30

 

Für Produktberatung bitten wir um telefonische Voranmeldung!

 meistersiegel hartner

 facebook linkedin

bester lieferrant baumaschinen 2023