Service & Beratung

+43 7614 7964-0
Slider

motorleistung bild2

Um das Holz sauber durchschneiden zu können, ist eine hohe Motordrehzahl wichtig.

Gerade „festere“ Materialien, wie z.B. Hartholz, sind für das Kreissägeblatt oft eine Herausforderung. Die Motordrehzahl wird in kW angegeben. Ebenso ist die Leerlaufdrehzahl wichtig, welche in Umdrehungen pro Minute (U/Min) angegeben wird. Umso höher die Drehzahl, desto leichter und genauer wird das Holz durchgesägt und ein verkannten des Sägeblattes oder des Holzes wird verhindert.

 

 

Welche Motorleistung sollte eine Kreissäge haben?

Bei der Kreissäge werden mindestens 1000 Watt empfohlen, wobei die meisten Kreissägen standardmäßig ab 1500 Watt (1,5 kW) angeboten werden.
Die Drehzahl ist abhängig vom zuzuschneidenden Holz und dem Kreissägeblatt, allerdings sollte diese – um ein sauberes Arbeiten zu ermöglichen – mindestens bei 2500 U/min liegen.

 

Kontakt

Erich Hartner,

Großhandel für Werkzeuge

und Maschinen e. U.

Bahnhofstraße 53

4655 Vorchdorf

tel.: +43 (0) 7614 7964 - 0

fax: +43 (0) 7614 7964 - 15

office@erich-hartner.at

 

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag: 
8h - 12h und 13h - 17h
Freitag:
8h - 13h

 

Für Produktberatung bitten wir um telefonische Voranmeldung!

Newsletter

newsletter

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.