Service & Beratung

+43 7614 7964-0
Stromerzeuger

Da es für Stromerzeuger verschiedene Einsatzorte gibt, spielt die Stromerzeugerlautstärke oft eine wichtige Rolle.

Ob von „laut“ oder „leise“ gesprochen wird, hängt vom Aufstellungsort ab und den dort vorgeschriebenen Richtlinien. Als „leiser Stromerzeuger“ kann man also einen Generator bezeichnen, der die zulässige Lärmwertgrenze im dafür vorgesehenen Einsatzgebiet unterschreitet.

 

stromerzeuger schallschutzWas sollte ich beachten, damit mein Stromerzeuger „Leise“ ist?


Die Lärmwertgrenze wird meistens auf eine Entfernung von 7 Metern gemessen.
Außerdem sollte bei einem Aufstellungsort im Freien die Entfernung zum Wohnhaus mindestens 100 Meter betragen, um Lärmbelästigungen zu vermeiden. Ist dieses nicht möglich, empfiehlt sich ein Schallschutz, bei dem der Lärm durch die Abdeckung isoliert wird, die Abgase können jedoch problemlos entweichen. Der Schallschutz ist bei einigen Geräten serienmäßig, ansonsten ist er als Zusatzausstattung erhältlich.

stromerzeuger schallschutz
Wie hoch ist der durchschnittliche Lärmpegel bei einem Stromerzeuger?


Bei Benzinaggregaten mit offener Bauweise beträgt der Lärmpegel ca. 69 db(A), bei Dieselstromerzeuger im Sonderbau bis zu 55 dB(A) oder leiser.

 

 

 

Stromgeneratoren Übersicht

  • Hier finden Sie die Produktübersicht unserer Stromaggregate, Zapfwellengeneratoren, Notstromaggregate, Honda Stromerzeuger, Inverter, Diesen- und Benzingeneratoren


>> Stromerzeuger Übersicht
 

Kontakt

Hartner Aggregate und
Industrietechnik GmbH

Bahnhofstraße 53

4655 Vorchdorf

tel.: +43 (0) 7614 7964 - 0

fax: +43 (0) 7614 7964 - 15

office@erich-hartner.at

 

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag: 
8h - 12h und 13h - 17h
Freitag:
8h - 13h

 

Für Produktberatung bitten wir um telefonische Voranmeldung!

Newsletter

newsletter