Service & Beratung

+43 720 779500
Stromerzeuger - copy - copy - copy

Waschanlagen sind großtechnische statische Anlagen, die für vielerlei Zwecke verwendet werden können: zur Autoreinigung, zur kontinuierliche Reinigung von oft vorhandenen Objekten in Gewerbe und Industrie oder zur Vorreinigung von Verpackungs- und Hüllmaterial in produzierenden Gewerken.

 

Man kombiniert hierzu mehrere Aspekte der Reinigung. Der für die Reinigung wahrscheinlich wichtigste Schritt ist eine Behandlung mit unter Hochdruck geführtem Wasser. Zusätzlich können schaumbildende und nicht-schaumbildende Reinigungsmittel, Bürsten und anderes für Hochdruckanlagen verfügbares Equipment verwendet werden.

 

Ein Trocknungsabschnitt z.B. durch Zufuhr von Heißluft kann von Nöten sein, es kann aber auch die Möglichkeit bestehen, das zu reinigende Objekt durch einen starken Luftstrom mit kalter Luft zu führen und so überstehende Flüssigkeit abzuziehen.

 

In manchen Bereichen, z.B. der lebensmittelverarbeitenden Industrie kann für Verpackungsmaterial ein Desinfektionsschritt erforderlich sein. Hierzu kann beispielsweise in einer ähnlichen Funktionsweise wie bei einer Hochdruckwasserreinigung ein Desinfektionsmittel auf das Objekt aufgebracht werden.

 

 

Kontakt

Hartner Aggregate und
Industrietechnik GmbH

Emesbergstraße 33
A-4643 Pettenbach

Tel.: +43 (0) 720 77 95 00

office@erich-hartner.at

 

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag: 
8:00 - 12:00 und 13:00 - 17:00
Freitag:
8:00 - 12:30

 

Für Produktberatung bitten wir um telefonische Voranmeldung!

   meistersiegel hartner

bester lieferrant baumaschinen 2023