Service & Beratung

+43 7614 7964-0
Slider

Rohrreinigung ist am einfachsten und am umweltfreundlichsten durchführbar, indem ein 

 

Hochdruckwasserstrahl durch das Rohr geleitet wird. Dazu wird eine spezielle Rohrreinigungsdreckfräse an einen Hochdruckreiniger angeschlossen, die den Hochdruck-Wasserstrahl gezielt auf die verkrusteten Rohrwände leitet und so Ablagerungen ablöst und wegschwemmt.

 

Je nach der zu bearbeitenden Länge des Rohres kann das durchaus einige Zeit dauern. Die Alternativen wäre der Einsatz aggressiver Chemikalien, die das Rohrmaterial angreifen können, oder das Öffnen der Rohrleitung und eine manuelle Reinigung. Der Wasserverbrauch durch einen Hochdruckreiniger ist geringer, als man annehmen könnte, denn der sehr hohe Druck bewirkt eine so starke Beschleunigung des Wassers, sodass geringe Mengen davon ausreichend für eine gute Reinigungsleistung sind.

 

Kontakt

Hartner Aggregate und
Industrietechnik GmbH

Bahnhofstraße 53

4655 Vorchdorf

tel.: +43 (0) 7614 7964 - 0

fax: +43 (0) 7614 7964 - 15

office@erich-hartner.at

 

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag: 
8h - 12h und 13h - 17h
Freitag:
8h - 13h

 

Für Produktberatung bitten wir um telefonische Voranmeldung!

Newsletter

newsletter